dummy logo mobile

Tel. 089 - 45 22 59 06
mail@praxis-am-isartor.de

 

ganzheitliche medizin muenchen leistungen gross

Tel. 089 - 45 22 59 06
mail@praxis-am-isartor.de

Immer wieder krank: Hilfe bei ständiger Erkältung

 

Winterzeit, Erkältungszeit!

Mögliche Ursachen


Vor allem im Herbst und Winter leiden wir vermehrt an Schnupfen, Husten und Heiserkeit. Und ist eine Erkältung endlich überstanden, steht die nächste oft schon in den Startlöchern. Doch woher kommt die Häufung von Infektionen in den kühleren Jahreszeiten? Wissenschaftliche Tests ergaben zwar, dass Kälte und Nässe keinen direkten Einfluss auf häufige Erkrankungen haben, begünstigen können sie eine Infektion mit Viren und Bakterien jedoch schon. Gerade Adeno-, Rhino-, Coxsackie-, RS- und Parainfluenza-Viren stecken häufig hinter den Symptomen. Sie werden über die sogenannte „Tröpfcheninfektion“ übertragen, also über ausgehustete Erreger, die eingeatmet oder beispielsweise über unsere Hände auf unsere Schleimhäute in Augen, Mund und Nase kommen.

Und täglich grüßt die Schnupfennase!

Erkältungen vorbeugen


Wichtigste Maßnahme um einer Erkältung vorzubeugen: Händewaschen! Waren Sie also gerade Einkaufen, mit Bus und Bahn unterwegs oder nur kurz drüben beim Nachbarn  – das genügt schon um in Kontakt mit Erkältungs-Viren zu kommen. Daher gilt: Egal wie kurz Sie Ihre vier Wände verlassen haben, wollen Sie die Erkältungs-Spirale durchbrechen und endlich wieder frei durchatmen, waschen sie lieber einmal zu viel als zu wenig gründlich Ihre Hände.

 

Trotzdem immer wieder krank!

Analyse und Diagnostik möglicher Erkrankungsherde

 

Sollten Sie dennoch immer wieder krank werden und Hilfe bei häufigen Erkältungen brauchen, stehe ich Ihnen natürlich gerne zur Seite und nehme mir die nötige Zeit, sie optimal mit einem ganzheitlichen und naturheilkundlichen Behandlungsplan zu unterstützen.
Jeder Behandlung geht in unserer Praxis für Ganzheitliche  Medizin  am Isartor in München immer eine fundierte Anamnese sowie eine schulmedizinische wie auch ganzheitlich naturkundliche Diagnostik voraus. Wir analysieren zunächst, ob ihre Anfälligkeit beispielsweise an einer Störung des Darmtraktes durch Parasiten oder Pilzen liegen könnte, denn diese sind in über 50% der Fälle die Ursache für ein geschwächtes Immunsystem. Zudem behalten wir Ihren Stoffwechsel und Hormonhaushalt im Auge. Auch Störungen dieser körpereigenen Funktionen können ein Grund dafür sein, dass Sie ständig krank sind.

 

Adé Erkältung!

Therapeutische Hilfe bei häufigen Erkältungen

Haben wir die Ursache für Ihre häufigen Erkältungen erkannt, gibt es mehrere Möglichkeiten Ihr Immunsystem wieder aufzupäppeln und Sie so wieder von Tropfnase und tränenden Augen zu befreien. Denkbar ist zum Beispiel Ihr Immunsystem mit therapeutisch wirksamen Mengen an Vit-C-Infusionen aktiv anzuregen. Oder auch mit Hilfe von Zink- oder Vitamin-B-Zusätzen Ihnen den Ausbruch aus der Erkältung-Spirale zu ebnen. Auch eine passgenaue Akkupunktur wäre zur Stärkung Ihres Immunsystems  denkbar.
Wir erörtern mit Ihnen mögliche Behandlungsmöglichkeiten gerne näher und freuen uns, wenn wir Sie auf Ihrem Weg zu einem gesünderen Ich ganzheitlich unterstützen können.

 

Ihr Stefan Pölz

Sprechzeiten:

Mo-Fr
von 9-12 Uhr
&
Mo, Di, Do
von 14-17 Uhr